Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn - Weißdornweg 6 - 33100 Paderborn - Tel.: 05251-16690 - E-Mail: ge-friedrichspee[at]paderborn.de

Universal Transport

Herr Seitz, Herr Schulte, Frau Sahan, Herr Gärtner, Herr Schlegel
Herr Dechant, Frau Sahan

 

... don´t worry, be heavy... lautet das Motto der Paderborner Experten für Spezialtransporte. Claudia Sahan (Universaltransport) besuchte gemeinsam mit Bernhard Seitz (IHK) Anfang September 2014 die Friedrich-Spee-Gesamtschule. Die Herren Schlegel, Gärtner und Schulte führten die Gäste durch das Schulgebäude und stellten das Berufswahlkonzept vor.


Bald darauf erfolgte ein Besuch bei Universal Transport. Geschäftsführer Holger Dechant und Vertriebsmitarbeiterin Claudia Sahan stellten das weltweit agierende Unternehmen vor. Möglichkeiten der Zusammenarbeit wurden erörtert und auch eine zukünftige, dauerhafte Partnerschaft zwischen Unternehmen und Schule.

 

Welche  Öffnet externen Link in neuem Fenster Ausbildungs und Karrieremöglicheiten bei Universal Transport bestehen, konnte Frau Sahan Anfang November Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 10 erläutern.

 

Für Technikbegeisterte lohnt sich ein Blick auf die Mediathek von Universaltransport. Hier sind Öffnet externen Link in neuem Fensteratemberaubende Videos von nächtlichen Schwertransporten zu sehen.

Vortrag vor Schülern
und Schülerinnen
aus Jahrgang 10

AOK Nord West

 

Seit vielen Jahren kooperiert die Friedrich-Spee-Gesamtschule erfolgreich mit der AOK und wird z.B. bei der Berufswahlvorbereitung und der Durchführung des Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchultriathlons unterstützt. 

 

Am Tag der offenen Tür im November 2014 konnte Schulleiter Schlegel AOK-Regionaldirektor Frank Simolka und den Niederlassungsleiter Ingo Kämpfer als Gäste begrüßen.

Die Vertreter der AOK stellten ihr Unternehmen nicht nur als Dienstleister für die Versicherten, sondern auch als Arbeitgeber mit interessanten Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbildern dar.

 

Mit der Unterzeichnung eines Partnerschaftsvertrages wurde eine dauerhafte Zusammenarbeit besiegelt.

Deutsche Bank Paderborn

Die Deutsche Bank Paderborn und die Friedrich-von-Spee-Gesamtschule werden künftig zusammenarbeiten. Dies bekräftigten der Vertreter der Deutschen Bank Theo Küke und Schulleiter Detlef Strauß mit ihren Unterschriften unter dem Kooperationsvertrag am 1. Juli 2010. 

Herr Küke stellte bedeutende Tätigkeitsfelder der Deutschen Bank dar. In einer anschließenden Diskussions- und Fragerunde konnten insbesondere Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe wichtige Informationen bzgl. der Berufsausbildung, z.B. eines dualen Studiums bei der Deutschen Bank, sowie Fragen über die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten stellen. Aber auch wirtschaftlich bedeutsame Themen, wie die Auswirkungen der  Finanzkrise waren Inhalt dieser ersten offiziellen Begegnung. 

Herr Küke stellte mögliche Bereiche der Zusammenarbeit Bank-Schule dar. Über die üblichen Schulpraktika hinaus können Oberstufenschüler Praktika in den Geschäftstellen im Ausland absolvieren. Auch Schüler der europäischen Partnerschulen können aufgenommen werden.
Mitarbeiter der Deutschen Bank Paderborn werden künftig auch den Unterricht zu wirtschaftlichen Themn an der Friedrich-von-Spee-Gesamtschule bereichern.

 

 

Deutsche Bahn AG - DB Fahrzeuginstandhaltung

Am 29. Juni 2009 wurde in einer kleinen Feierstunde die Kooperation zwischen der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH, Werk Paderborn und der Friedrich-von-Spee-Gesamtschule mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrags besiegelt.

In den letzten Monaten haben Betrieb und Schule die Partnerschaft erprobt und bereits erfolgreich zusammengearbeitet.  Im März hat eine Delegation der Schule das Unternehmen besucht, die Betriebsstätte besichtigt und über gemeinsame Arbeitsfelder beraten.
Die DB Instandhaltung unterstützt die Friedrich-von-Spee-Gesamtschule beim Betriebspraktikum und betreut Schüler der estnischen und finnischen Partnerschulen auf. 
Der DB-Betrieb ist auch Partner beim Bobby-Car-Solarcup 2010.

 

 

 

Betriebserkundung März 2009
Werksleiter Roland Alliger und Schulleiter Detlef Strauß unterzeichnen den Kooperationsvertrag
Mitarbeiter, Auszubildende, Schüler und Lehrer als Kooperationspartner
Betriebsgelände der DB-Fahrzeuginstandhaltung

Neuigkeiten

Öffnet externen Link in neuem FensterSpeektakel - Internetschülerzeitung

 

Öffnet externen Link in neuem Fenster ErasmusPlus Projekt
  Inspiring Studies
  and Future Careers
  internationale Hompage
  online

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbschlüsse: hier kann
   ein Programm herunter-
   geladen werden, das
   bei der Prognose von
   Abschlüssen hilft

 

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster Schülerbibliothek
   Neuer Newsletter
   Neue Öffnungszeiten

 

Opens internal link in current windowKinder zum Olymp
Vielfältig Kultur leben

 

Opens internal link in current windowPressespiegel
Katholischer Widerstand
in der NAZI Zeit 
Schüler gedenken Auschwitz

 

 Öffnet internen Link im aktuellen FensterMINT
    ... im Pressespiegel
     

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAuslandspraktikum

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchulvideos
   Neue Videos online



Terminkalender


Feedback

Sie haben einen Fehler auf speepb.de entdeckt? Sie haben Ideen und Wünsche für den weiteren Ausbau von speepb.de? Übermitteln Sie uns Ihre Meinung, Ihr Feedback, Ihre Kritik. Bitte keine Krankmeldungen über dieses Formular senden!

Neue Aufgabe? Hier klicken.