Sekundarstufen I und II – Gesamtschule der Stadt Paderborn

Tel. 0 52 51 - 1 66 90 | E-Mail: ge-friedrichspee@paderborn.de
Inhalt

Nachrichten

Aktuelles aus dem Schulleben

Friedrich-Spee Gesamtschule als „Digitale Schule“ geehrt

„Wenden Sie sich an die Politik“, bat Daniel Sieveke, MdL, „und laden Sie uns ein“. Die Friedrich-Spee Gesamtschule befolgte diesen Rat und Daniel Sieveke besuchte zur ersten Lehrerfortbildung im Schuljahr 2021/22 die Friedrich-Spee Gesamtschule.

Die Friedrich-Spee-Gesamtschule wurde von Yvonne Gebauer, Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, sowie von Thomas Sattelberger, Vorsitzender der Nationalen Initiative „MINT Zukunft schaffen!“, für ihre erfolgreiche Schulentwicklung im Bereich der Digitalität geehrt.
„Als Schul- und Bildungsministerin freue ich mich über jede Schule, die durch besondere pädagogische und inhaltliche Schwerpunkte ihr Profil schärft. In einer sich immer weiter digitalisierenden Welt machen die ‚Digitalen Schulen‘ ihren Schülerinnen und Schülern ein attraktives Angebot. Die ausgezeichneten Schulen sind Beispiele dafür, wie wir durch beste Bildung Zukunft schaffen“, so die Ministerin.
Im Schuljahr 2020/21 wuchs die Bedeutung von Digitalität für erfolgreiche Schulbildung. Die Friedrich-Spee Gesamtschule stellte sich dieser Herausforderung und bildete ihre Schülerschaft ebenso wie ihre Lehrkräfte im vergangenen Schuljahr in mehreren Workshops fort, um trotz Pandemie bedingter Einschränkungen in gewohnter Qualität zu unterrichten. Dabei kam schulinterne Expertise ebenso zum Einsatz wie externe, z. B. von der Konrad-Adenauer-Stiftung. Der mittlerweile versierte Umgang der Spee-Schülerinnen und Schüler mit digitalen Medien zeugt vom Erfolg der Strategie - die Grundlage für dauerhaften Einsatz digitaler Medien zur Bereicherung des Unterrichts wurde gelegt.
„Wenden Sie sich an die Politik“, bat Daniel Sieveke, MdL, „und laden Sie uns ein“. Die Friedrich- Spee-Gesamtschule befolgte diesen Rat und Daniel Sieveke besuchte zur ersten Lehrerfortbildung im Schuljahr 2021/22 die Friedrich-Spee Gesamtschule, um sich vor Ort ein Bild der Anforderungen und Bestrebungen zur Digitalisierung der Schule zu machen.
 

Gesamtschule Friedrich Spee – eine Schule für alle Talente!

Gesamtschule Sekundarstufe I und II

  • Hauptschulabschluss nach Jahrgang 9
  • Realschulabschluss nach Jahrgang 10
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil) nach Jahrgang 12
  • Allgemeine Hochschulreife nach Jahrgang 13
  • Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch
  • Förderprojekte | Inklusion
  • Begabtenförderung

Das sind wir:

  • Umfangreiches AG-Angebot
  • Bio-Essen, Buffet
  • Schüleraustausch
  • Schul-Projekte
  • Wettbewerbe

Kontakt:

Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn
Weißdornweg 6
33100 Paderborn

Tel.: 05251-16690
E-Mail: ge-friedrichspee@paderborn.de

Datenschutz Impressum