Sekundarstufen I und II – Gesamtschule der Stadt Paderborn

Tel. 0 52 51 - 1 66 90 | E-Mail: ge-friedrichspee@paderborn.de
Inhalt

Ein ganz besonderes Ereignis

Wir mussten viel improvisieren, doch dann wurde es ein ganz besonderes Ereignis

Paderborn (WV). Zunächst hatte es geheißen, alle Entlassfeiern müssten wegen der Corona-Pandemie entfallen. Zwei Wochen vor den Sommerferien wurde aber deutlich, dass die Überreichung der Abiturzeugnisse doch noch unter Anwesenheit der Familienmitglieder ermöglicht werden sollte - natürlich unter Beachtung der geltenden Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen.
Das Festkomitee des Abiturjahrgangs der Paderborner Friedrich-Spee-Gesamtschule entschied sich deshalb kurzfristig für eine offizielle Entgegennahme der Abschlussbescheinigungen auf dem Schulhof. Am Vortag wurden in Absprache mit den Hausmeistern Kreidekreise für die Abiturienten und ihre vier Gäste gezogen. Die Schüler des QI-Jahrgangs stellten (desinfizierte) Stühle bereit. Die Audiotechnik wurde vom Forum nach draußen geschafft. Jeder Familienkreis bekam eine Flasche Mineralwasser zur Verfügung gestellt und dann galt es auf trockenes - nicht zu heißes - Wetter zu hoffen.
Schulleiter Schlegel: „Wir mussten viel improvisieren, doch dann wurde es ein ganz besonderes Ereignis. Es ist gut, dass das Schulministerium kurzfristig Grünes Licht für die Abiturfeier gegeben hat. Es ist der größte Oberstufen-Entlassjahrgang in unserer bisherigen Schulgeschichte mit 90 Absolventen. Da wäre es wirklich schade gewesen, wenn alle ihr Zeugnis einfach nur im Sekretariat abgeholt hätten.“
Die Reden fielen kürzer aus, während das Überreichen der Zeugnisse etwas längere Zeit in Anspruch nahm. Aber alle Anwesenden genossen bei schönem Sonnenschein die besondere informelle und entspannte Atmosphäre.
Nur der fehlende Gottesdienst wurde beklagt, der sonst der Feier vorausgeht, doch hatten die geistlichen Betreuer, Pfarrer Fischer und Pfarrer Wiemers, ganz im Geiste der digitalisierten Kommunikation, allen Schülern einen Link zu ihrer Grußbotschaft zukommen lassen. 83 Abitur- und sieben Fachhochschulzeugnisse wurden von den Schülerinnen und Schülern in Empfang genommen.

Westfalen Blatt Paderborn, 8. August 2020

 

Nachrichten
Gesamtschule Friedrich Spee – eine Schule für alle Talente!

Gesamtschule Sekundarstufe I und II

  • Hauptschulabschluss nach Jahrgang 9
  • Realschulabschluss nach Jahrgang 10
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil) nach Jahrgang 12
  • Allgemeine Hochschulreife nach Jahrgang 13
  • Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch
  • Förderprojekte | Inklusion
  • Begabtenförderung

Das sind wir:

  • Umfangreiches AG-Angebot
  • Bio-Essen, Buffet
  • Schüleraustausch
  • Schul-Projekte
  • Wettbewerbe

Kontakt:

Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn
Weißdornweg 6
33100 Paderborn

Tel.: 05251-16690
E-Mail: ge-friedrichspee@paderborn.de

Datenschutz Impressum